Classic Analytics
KFZ-Sach­verständigen­büro
Wolfgang John GmbH Ihr KFZ-Sach­verstän­diger in Mauern
  • Kfz-Schadens­gutachten
  • Gut­achter-Motor­räder
  • Wert­gutachten
  • Technische Beweis­sicherung
  • Schadens­regulierung
  • Fahrzeug­bewertung
20 Jahre Erfahrung - seit 1996

Sie hatten einen Unfall und wollen ein Schadensgutachten erstellen lassen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Unverschuldeter Unfall? Nutzen Sie die Kfz-Schadensregulierung bei Ihrem Sachverständigenbüro Wolfgang John im Mauern bei Freising.

Welchen Wert hat Ihr Auto? Unsere Gutachter erstellen für Sie ein professionelles Kfz-Wertgutachten.

Unsere Sachverständigen erstellen Schadengutachten speziell für Krafträder wie Motorräder, Custombikes, Oldtimer und mehr.

Unsere Profis im Raum Freising erstellen technische Beweissicherungsgutachten, wenn es um die Schadensursache von Defekten an Fahrzeugbauteilen geht.

Die Ermittlung des Wiederbeschaffungswertes in einem Schadengutachten ist die Grundlage eines Gutachtens nach einem Verkehrsunfall.

Schadengutachten für Autos in Mauern bei Erding und Freising Schadensregulierung im Raum Erding, Landshut und Freising Kfz-Wertgutachten vom Profi in Mainburg, Erding und Umland Motorrad-Gutachten in der Region Landshut und Mainburg Kfz-Gutachter in Mauern bei Erding – tech. Beweissicherung Fahrzeugbewertung im Raum Mainburg, Freising und Erding

Wertgutachten und detaillierte Fahrzeuganalyse bei Ihrem Kfz-Sach­verständigen­büro Wolfgang John in Mauern

Der Wert eines Fahrzeugs steht und fällt mit dem Zustand. Ein Wertgutachten dokumentiert den besonderen Wert Ihres Fahrzeugs. Wenn Sie z. B. Ihr Fahrzeug verkaufen möchten, aber dessen Wert nicht kennen, werden wir durch eine detaillierte Fahrzeuganalyse und unter Berücksichtigung von Alter, Sonderausstattung, Pflegezustand, Laufleistung, etc. den speziellen Wert Ihres Fahrzeuges ermitteln. Auch die aktuellen Marktverhältnisse am lokalen und nationalen Markt werden in die Wertermittlung für Ihr Fahrzeug einbezogen.

Oldtimer und Liebhaberfahrzeuge werden üblicherweise nach ihrem Marktwert versichert. Der Marktwert beschreibt den aktuellen Wert des Fahrzeugs am Spezialmarkt für Liebhaberfahrzeuge, d.h. bei einem An- oder Verkauf würde zum gegenwärtigen Zeitpunkt für dieses Fahrzeug der als Marktwert ermittelte Betrag bezahlt bzw. erzielt. Es handelt sich dabei um einen Durchschnittspreis am Privatmarkt, der weder Mehrwertsteuer noch Händlergewinnspanne enthält. Lediglich bei seltener gehandelten Fahrzeugen und bei Modellen, die überwiegend über den gewerblichen Handel vertrieben werden, fließen auch Ergebnisse aus Händlerverkäufen sowie internationale Auktionsergebnisse als Nettobetrag mit ein. Der Marktwert bildet die Grundlage für die Versicherungseinstufung und für die Prämienberechnung im Kasko-Bereich. Er gilt als Taxe (festgesetzter, vereinbarter Preis) im Sinne des § 76 VVG (Versicherungsvertragsgesetz).